Jacky White
From: 32.00 wähle Optionen

Jacky White

From: 32.00

Champion-Gene wurden zum Züchten dieses modernen Klassikers verwendet, der für schnelles Wachstum, hohe Erträge sowie ein energetisierendes Up-High sorgt.

75% Sativa 25% Indica

18-22%

<0.1%

Pleasant, Soft cerebral

125CM

500 Gr

250CM

750 Gr

Grapefruit, Zitrusfrüchte

60 Tage

Half Oktober

Mitte April

Auswahl zurücksetzen

Fast & Discreet shipping Schneller und diskreter Versand

Finest Quality Feinste Qualität

Excellent service Exzellenter Service

How to germinate Cannabis seeds

Hoher Ertrag, schnelle Reife… Jacky White ist der ultimative Performer, eine rasante Mischung aus guten Erbanlagen und gezielt angewandtem Fachwissen. Das Ergebnis? Eine Sativa mit reichen Erträgen, die sofort nach ihrem Markteintritt zum Klassiker wurde. Wir standen vor der Aufgabe, eine Pflanze zu züchten, die in sich die besten Charakteristika der besten Pflanzen vereint. Es dauerte Jahre, genau die Sorte zu bewerkstelligen, die uns vorschwebte, aber das Ergebnis war aller Mühen wert. Eine Femme fatal mit durchschlagender Wirkung.

Als sie auf dem Markt erschienen war, wurde sie umgehend zum Sorten-Hit, und diese Pflanze erfreut sich ungebrochen eines glänzenden Rufes. Weil die Wirkung für solch eine schnellwachsende und ertragreiche Pflanze einfach nur verdammt gut ist… Eine überwältigende Sinneserfahrung, geschmacklich auf einer Lage von zitrusartigem Haze-Flavour angerichtet.

Cannabis Lineage

Abstammung

Diese Sorte hat einen edlen Stammbaum, denn ihre Eltern sind zwei klassische Cannabissorten – White Widow wurde mit einem Jack Herer-Phänotyp vermählt. Als gut ausbalancierte Hybride steht White Widow für hohe Stabilität und garantiert frostigen Trichomreichtum. Jack Herer, benannt nach dem legendären Cannabis-Aktivisten und Autor von „The Emperor Wears No Clothes”, ist sehr harzig und vermittelt eine kreative Klarheit. Jacky White ist ein Abkömmling dieser Klassiker, eine Sativa-Sorte von Paradise Seeds, die in ihrer ganz eigenen neuen Liga spielt.


Cannabis Aroma Flavour

Geruch und Geschmack

Im Growraum verbreitet der fruchtige Duft von aus Jacky White-Hanfsamen gezogenen Pflanzen eine echte Grapefruit-Essenz, er ist eine wahre Terpen-Bombe, prall gefüllt mit Limonen, Pinen und Myrcen. Auch die getrockneten Buds haben dieses fruchtige Element und bieten einen stark ausgeprägten süßen zitrusartigen Geschmack.


Cannabis Cultivation

Kultivierung

Schwierigkeitsgrad: Leicht

Indoors: Die starke Sativa-Genetik dieser Pflanze hat zur Folge, dass sie sich emporstreckt und ihre Seitenzweige den Platz reichlich ausfüllen, mit vielen langen gut geformten Buds. Indoor-Grower mit beschränkter Fläche können zwecks Wachstumskontrolle zum Mittel der Beschneidung oder des Herunterbindens greifen. Eine weitere grundlegende Eigenschaft von Jacky White, die für Indoor-Grower sehr ansprechend ist, besteht in ihrer bekanntermaßen großen Stabilität, die sie beständig gute Ergebnisse liefern lässt.


Outdoors: Jacky White ist des Outdoor-Growers bester Freund, zäh und nur wenig Pflege erfordernd. Mit etwas Platz und schon bei mäßig viel Sonnenschein wird sie Dich mit Pflanzen belohnen, die eine verdammt gute Figur abgeben. Das macht sie zum Favoriten unter Sativa-Freunden in den südlichen Gegenden der Welt. Sie ist dank ihrer Vielseitigkeit und hohen Widerstandskraft aber auch eine großartige Sativa-Wahl für Cannabis-Grower in nördlichen Regionen. 


Cannabis Indoor Yield

Ertrag und Aussehen

In der Blütephase entwickeln die Buds ein hohes Blüten/Blätter-Verhältnis und eine intensive Harzproduktion, vor lauter Trichomen sehen sie wie eingeschneit aus. Die Buds der Seitenzweige werden lang und korpulent, und die Leuchtkraft des Trichombelages verleiht ihnen das Aussehen von dicken Leuchtstäben.


Indoor-Ertrag: 500 g pro m²

Outdoor-Ertrag: 750 g pro Pflanze


thc cannabis neurologic effect

Wirkung

Genussbezogen: Die Wirkung ist Sativa total, wobei es auch ein sehr angenehmes Indica-Nachspiel gibt. Jacky White-Cannabissamen sind bekannt für üppig sprießende Pflanzen mit einer Wirkung, die wunderbar wohltuend ist, was durch das Grinsen und Kichern bewiesen wird, das den Turn begleitet. Sie ist die Sorte der Wahl für kreative Geister, weil sie für Energie- und Inspirationsströme sorgt und so perfekt für eine erhöhte innere Fokussierung ist.  


Medizinisch: Ihre erhebende Natur und Klarheit ist bei Cannabis-Growern beliebt, die auf eine stimmungsaufhellende Wirkung aus sind, und auch bei Beschwerden hilfreich, die eine Energiezufuhr erfordern, um Müdigkeit entgegenzuwirken.


Cannabis Grow Stats

Anbaudaten

Jacky White-Hanfsamen sind für Outdoor-Anbau zwischen 50º n. B. und 50º s. B. geeignet und werden outdoors (n. B.) Mitte Oktober fertig, indoors sind sie innerhalb von 8-9 Wochen erntereif. Der Ertrag liegt indoors bei ca. 500 g/m2, outdoors bei bis zu 750 g pro Pflanze und mehr.

Zusätzliche Information

Samen

3, 5, 10

THC

Indica/Sativa Ratio

Geruch / Geschmack

,

Außenhöhe

Innenhöhe

Indoor Blütezeit

Ausbeute Indoor (gr/m2)

Ertrag im Freien (GR/PP)

Effekt / Summen

,

CBD

Erntemonat (n.L.)

Erntemonat (s.L)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Zeigt Bewertungen in allen Sprachen an (2)

Schreibe die erste Bewertung für „Jacky White“