Auto Jack belegt beim Autoflowering HighLifeCup den ersten Platz - Autoflowering - Paradise Seeds Paradise Seeds hat beim diesjährigen Highlife Cannabis Cup mit Auto Jack den ersten Platz belegt, einer Sorte mit üppigem Harzgehalt, fruchtigem Aroma und einem „herankriechenden“, langanhaltenden High. Auto Jack besteht aus 70% Sativa, 20% Indica und 10% Ruderalis, ihr Lebenszyklus dauert indoors 65-70 Tage und draußen 75-80 Tage.

Auto Jack entstand aus der Kreuzung zweier Sorten, der legendären Jack Herer und dem Holland-Klassiker White Widow. Eine weibliche Jack Herer wurde mit einem kräftigen, schnell blühenden White Widow-Männchen hybridisiert und das Ergebnis anschließend mit einer Autoflowering-Sorte gekreuzt, wodurch eine gut ausbalancierte Hybride mit Autoflowering-Genetik erschaffen wurde. Fünf Generationen waren nötig, um starke, stabile und produktive Pflanzen zustande zu bringen, die mit reichlich Harz, einem fruchtigen süßen Aroma sowie einem erstaunlichen „herankriechenden“ High ausgestattet sind.

Autoflowering-Samen sind in letzter Zeit sehr beliebt geworden, aber es gibt sie bereits seit vielen Jahren. Auto-Pflanzen sind leicht anzubauen und produzieren nach der Aussaat innerhalb von 65 Tagen qualitativ hochwertiges Cannabis, ohne dass der Grower männliche Pflanzen entfernen und durch Umstellen des Lichtzyklus die Blüte einleiten muss. Züchter haben dies durch Einkreuzung von Ruderalis-Genen aus unwirtlichen Klimagebieten wie Nord-Russland und Nord-Kanada bewerkstelligt. Autoflowering-Samen sind ideal für Anfänger und Grower mit kleiner Anbaufläche und wenig Zeit.

Viele Grower haben entdeckt, dass die preisgekrönte Auto Jack von Paradise Seeds eine unkomplizierte, exzellente Anbauwahl ist! Schaue Dir hier Auto Jack und unsere anderen Autoflowering-Sorten an!