Colorado Pot ShopColorado hat im Januar 2014 mit der Besteuerung von Cannabis als Freizeitdroge begonnen. Der amerikanische Bundesstaat (Einwohnerzahl: 5 Millionen) musste danach seine Steuerschätzung für das legale Marihuana-Business für das folgende Jahr korrigieren. Er schätzt nun, dass die Steuereinnahmen bei 98 Millionen Dollar liegen werden (40% mehr als ursprünglich angenommen). Die Marijuana Industry Group (MIG) glaubt, dass in Colorados Freizeitkonsum-Marihuana-Industrie bereits 10.000 Menschen beschäftigt werden.

Mehr lesen
0 Comments - Tags: legal, business