Sprache:
  • GBP - Britisches Pfund Sterling
  • EUR - Euro
Currency: EUR
  • Britisches Pfund Sterling - GBP
  • Euro - EUR
Currency:

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Grow-Reporte: Auto Wappa

01234

23.07.2015 15:25

Auto Wappas Genetik besteht im Wesentlichen aus 50% Indica und 50% Sativa, trägt aber natürlich auch einige autoflowering Ruderalis-Gene in sich, die sie zu einer automatisch blühenden Sorte machen.

Mehr lesen

Original White Widow (IBL) - Paradise Seeds Nach ihrer Markteinführung im Jahre 1995 wurde White Widow für lange Zeit zur unangefochtenen Königin der Cannabissortenwelt, sie gewann zahllose Preise beim High Times und Highlife Cup und schwang sich zu einer der populärsten Sorten aller Zeiten auf.

Mehr lesen

Grow-Reporte: Belladonna

01234

14.01.2015 15:04

Rauschmittel-Freunde, die sich nicht nur in der Cannabiswelt auskennen, wissen es: Belladonna (wörtlich: schöne Dame) ist die landläufige Bezeichnung für Atropa belladonna, die Tollkirsche. Hat Paradise Seeds hier etwa ein Zuchtgebiet jenseits der Hanfkultur beackert? Natürlich nicht, der Sortenname Belladonna wurde nur als Synonym für einerseits weibliche Schönheit und andererseits starke Giftigkeit, sprich Wirksamkeit gewählt.

Mehr lesen

Grow-Reporte: Allkush

01234

31.01.2014 11:39

Allkush - Paradise Seeds Allkush ist eine der neuen feminisierten Sorten von Paradise Seeds. Alles Kush, oder was? Nimmt man es genetisch wörtlich, nicht – denn Allkush ist eine Mostly Indica-Sorte mit einem ca. 25%igen Sativa-Anteil.

Mehr lesen

Grow-Reporte: Automaria II

01234

30.12.2013 14:50

Automaria II Paradise SeedsEiner der jüngeren Autoflowering-Releases von Paradise Seeds heißt Pandora, inspiriert von der bekannten griechischen Sage. Luc, der Inhaber und Breeder von Paradise Seeds, wählte diesen Namen aus einem guten Grund: Pandora bedeutet „Allesgeberin“ oder „Jene, die alles gibt“, im Gegensatz zur landläufigen Wahrnehmung hat dieser Name also grundsätzlich keine negative Bedeutung.

Mehr lesen

Grow-Reporte: Atomical Haze

01234

30.12.2013 12:48

Nach dem großen Erfolg der Sorte Delahaze wollte Züchter Luc von Paradise Seeds eine weitere herausragende Haze-Sorte kreieren. Dabei war es sein Ziel, eine wahre „Haze-Bombe“ zu entwickeln, was ihn an den Namen „Atomical Haze“ denken ließ. Das alles fand vor der Fukushima-Katastrophe statt und danach befragt, ob er möglicherweise nach diesem schlimmen Unglück daran dachte, den Namen in etwas Nicht-Atomares zu ändern, antwortete Luc: „Nein, habe ich nicht! Der Sortenname Atomical Haze...

Mehr lesen