Original Cheese (IBL)
From: 8.50 wähle Optionen

Original Cheese (IBL)

From: 8.50

Paradise Seeds Cheese stammt direkt von einer Ahnenlinie mit verbürgtem Stammbaum ab, deswegen haben wir sie als IBL gekennzeichnet.
Bereite Dich auf klobige Buds und einen gewaltig starken Geruch vor.

50% Indica 50% Sativa

16-20%

<0.1%

Head High, Körperlich

110CM

450 Gr

170CM

700 Gr

Käse, Skunk

56 Tage

Anfang Oktober

Primi di Aprile

Auswahl zurücksetzen

Fast & Discreet shipping Schneller und diskreter Versand

Finest Quality Feinste Qualität

Excellent service Exzellenter Service

How to germinate Cannabis seeds

Englands bestes Stück… Die Original Cheese muss eigentlich erst gar nicht groß vorgestellt werden. Sie ist eine klassische Indica-dominante Sorte, die auf englischem Boden entstanden ist und dem Wort Würzigkeit eine neue Bedeutung verliehen hat.

Cheese wurde in den 1980er Jahren in Großbritannien entwickelt und war noch vor der Super Skunk-Invasion für kurze Zeit in der Amsterdamer Coffeeshop-Szene im Umlauf. Sie verließ diese dann, kehrte aber in den 1990er Jahren zurück. Die Entwicklung dieser Sorte wird weithin der englischen Exodus-Gruppe zugeschrieben, einem Kollektiv, das unter anderem auch für seine Underground-Partys berühmt war.

Cannabis Lineage

Abstammung

Die Sorte Cheese genießt zweifellos riesige Popularität, und es gibt zahlreiche Variationen der Ursprungssorte. Dir wird aufgefallen sein, dass wir unsere Version Original Cheese (IBL) nennen – ganz einfach, weil sie genau das ist. Im Jahre 2003 konnten wir uns mit einer guten Portion Glück und dank der Großzügigkeit eines Cannasseur-Freundes aus London einen originalen weiblichen Cheese-Steckling besorgen. Erst wollten wir diesen mit anderen Sorten kreuzen, aber am Ende des Tages ist Cheese doch ein Klassiker, der es verdient hat, in seiner reinsten Form bewahrt zu werden.

Die Macht ist mit dieser Sorte. Aus dem ursprünglichen Klon haben wir eine Pflanze gezüchtet, die all ihre Qualitäten bewahrt hat und der wir darüber hinaus noch weitere Vorzüge verliehen haben: Gesteigerte Stabilität, mehr Potenz und ein höheres Ertragspotenzial. Dies ist erwartungsgemäß eine Pflanze mit einer sehr beständigen Performance, die ein Endprodukt mit einem unverwechselbaren Geruch und Geschmack liefert.


Cannabis Aroma Flavour

Geruch und Geschmack

Käse, Käse und nochmals Käse… Wenn Du ein anderes Aroma erwartest, bist Du bei dieser Sorte an der falschen Adresse. Ihr prägnanter Geruch ist auf Anhieb unverkennbar. Für manche ist es eine Art Cannabis-Kryptonit – mit einem widerlichen Geruch, ein echter Abtörner – wohingegen es für andere ein reines Cannabis-Vergnügen ist – ein geruchsintensiver Käse mit genau den richtigen Duftnoten. Die in dieser Sorte enthaltene Sour Skunk trägt definitiv zum intensiven Terpenprofil bei, bei dem sich würzige Aspekte wie Oktansäure mit süßeren Elementen wie Methyl-Ethansäure die Waage halten. Der Geruch von stinkendem Käse macht manche Konsumenten richtig scharf (und schlägt andere in die Flucht), der Geschmack ist jedoch ungleich sanfter; cremig und für alle ein freudvolles Sinneserlebnis.


Cannabis Cultivation

Kultivierung

Schwierigkeitsgrad: Leicht

Indoors: Ein weiterer Popularitätsfaktor der Original Cheese IBL-Sorte ist ihre Anpassungsfähigkeit – ob indoors oder outdoors, sie erweist sich stets als sehr beständig. Von dieser Pflanze kann man hohe Erträge erwarten, mit klotzigen Buds, die Dimensionen erreichen, die anderen Skunk-Sorten versagt bleiben. Aus all diesen Gründen sind Original Cheese IBL-Hanfsamen eine beliebte Sorte bei Grow-Anfängern, indoors macht sich Cheese stets hervorragend.

Outdoors: Cheese ist auch draußen ein guter Performer, gedeiht hier gut in einer wärmeren Umgebung, sie kommt auch mit höherer Luftfeuchtigkeit gut zurecht. Sie ist für gute Schädlingsresistenz bekannt, und ihre allgemeine Zähigkeit verleiht ihr eine hohe Widerstandskraft, die sie sogar dazu befähigt, auch in nördlicheren und gemäßigten Gebieten gut zu gedeihen.


Cannabis Indoor Yield

Ertrag und Aussehen

Die buschigen Cheese-Pflanzen produzieren Zweige, die mit festen kompakten, stark Trichom-überzogenen Buds beladen sind.

Indoor-Ertrag: 450 g pro m²
Outdoor-Ertrag: 700 g pro Pflanze


thc cannabis neurologic effect

Wirkung

Genussbezogen: Cheese-Cannabissamen erzeugen Pflanzen, die bekannt dafür sind, tiefgehende Entspannung mit einer erhebenden, unbeschwerten Fröhlichkeit zu verbinden, die den Konsumenten oft zum Lächeln bringt.

Medizinisch: Die medizinischen Qualitäten dieser Pflanze resultieren aus einer Mischung von Entspannung und stimmungsaufhellendem Optimismus. Aus diesem Grund ist sie als Sorte bekannt, mit der man Schmerzen, Stress und Beklemmungsgefühle lindern kann.


Cannabis Grow Stats

Anbaudaten

Original Cheese IBL-Hanfsamen sind für Outdoor-Anbau zwischen 50º n. B. und 50º s. B. geeignet und produzieren Pflanzen, die outdoors (n. B.) Anfang Oktober und indoors innerhalb von 8 Wochen erntereif werden. Der Ertrag liegt indoors bei ca. 450 g/m2, outdoors bei bis zu 700 g pro Pflanze.

Zusätzliche Information

Samen

3, 5, 10

THC

Indica/Sativa Ratio

Geruch / Geschmack

,

Außenhöhe

Innenhöhe

Indoor Blütezeit

Ausbeute Indoor (gr/m2)

Ertrag im Freien (GR/PP)

Effekt / Summen

,

CBD

Erntemonat (n.L.)

Erntemonat (s.L)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Original Cheese (IBL)“