Belladonna

Diese erhebende Sativa mit schneller Reifezeit bringt einen anpassungsfähigen Phänotyp hervor,
der leicht anzubauen ist und eine kreative und perspektivverändernde Wirkung hat.

(8 Kundenbewertungen)
indica sativa ratio

Indica: 40%

Sativa: 60%

0%

25%

50%

75%

100%

THC Potency

THC Potency: 22%

0%

10%

20%

30%

  • Neurologic-Effect

    Trippy

  • Indoor

    130CM
    400 Gr

  • Taste Smell

    Fruity, Pungent

  • Yield Time

    60 Days

Einführung

Heißblütige Sativa … Diese klassische Pflanze ist mehrfach preisgekrönt und heute noch genauso populär wie vor 15 Jahren, als wir sie auf den Markt brachten, dank ihrer schnellen Reifezeit und klassischen Sativa-Energie.

Als wir sie gegen Ende der 90er Jahre auf den Markt brachten, wurde sie quasi über Nacht zum beliebten Klassiker bei Growern in den USA, Spanien und den Niederlanden, aufgrund ihres kommerziellen Potenzials und exzellenter Erfahrungsberichte in Online-Foren. Sie ist eine vielseitige Pflanze, die sich effektiv an viele Umgebungen anpassen kann und den Grower mit einer reichen Kombination aus Stärke und Ertrag belohnt.

  • Belladonna – wörtlich übersetzt “die schöne Frau“ – ist eine Kreuzung aus Super Skunk, der berühmten holländischen Sorte, die in den 1980er und 1990er Jahren neue Maßstäbe setzte, und einer potenten männlichen Sativa (F1-Hybride) aus der Sammlung von Paradise Seeds. Das Resultat ist eine Pflanze mit überwiegendem Sativa-Anteil, die aber auch einen deutlichen Indica-Einfluss aufweist und eine einzigartige, sehr starke und lang anhaltende Wirkung hat.

  • Die harzüberzogenen Buds, die Belladonna liefert, warten mit sehr üppigem Trichombesatz auf und machen diese Sorte zu einer Pflanze, die schön anzuschauen und fruchtig im Geschmack ist, mit einer ausgeprägten Süße, die nach dem Trocknen der Buds in den Vordergrund rückt.

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel

    Belladonna ist großartig indoors anzubauen und mit ihrer Blütezeit von ungefähr neun Wochen bei Indoor-Growern unverändert eine sehr beliebte Wahl. Das einfache Handling – sie erfordert nur wenig gezielte Pflege – macht sie einer guten Pflanze für Anfänger, die eine ansprechende Ernte anstreben, und auch Old School-Grower bauen sie wieder und wieder an. Die Buds sind fest und der Laubbesatz ist geringer als gewöhnlich, was dieser Sorte eine gute natürliche Abwehr gegen Schimmel- und Pilzbefall verleiht. Belladonna ist besonders Growern mit einem SOG- (Sea of Green-) Setup zu empfehlen.

    Outdoors ist diese heißblütige Sativa ist für viele Outdoor-Grower in sowohl nördlichen als auch südlichen Gegenden die Sorte ihrer Wahl geblieben. Sie macht sich sehr gut in wärmeren Klimazonen, wo die Sonne starkes vitales Wachstum befeuert, und war super-populär, als die Outdoor Growing-Revolution in den 1990er Jahren in Spanien ankam. Da diese Pflanze auf Schimmelresistenz hin gezüchtet wurde, setzen auch Sativa-affine Gärtner in nördlichen Ländern und gemäßigteren Regionen, wo im Herbst unberechenbares Wetter herrscht, häufig auf dieses Pferd.

  • Belladonnas Buds sind nicht die allergrößten, dafür aber sehr zahlreich, dicht und fett, dekoriert mit auffälligen orangenen Blütennarben (das hohe Blüten/Blätter-Verhältnis macht sich bei der Erntearbeit angenehm bemerkbar).

    Indoor-Ertrag: 450 g/m²
    Outdoor-Ertrag: 800 g pro Pflanze

  • Genussbezogen: Belladonna-Hanfsamen produzieren eine schön ausbalancierte Pflanze. Der anfängliche Sativa-Effekt sorgt im Kopf für Euphorie und liefert erhebende Energie, mit der Zeit kommt aber auch lang anhaltende Indica-Entspannung ins Spiel. Belladonna ist auch dafür bekannt, eine bewusstseinserweiterndere Wirkung als viele andere Sorten zu haben. Was sie zu einer beliebten Wahl macht, wenn es um Kreativität und alternative Weltsichten geht. Für jene, die zu Angstgefühlen neigen, ist sie jedoch nicht zu empfehlen.

    Medizinisch: Belladonna ist zwar nicht unsere allererste Empfehlung für medizinische Anwender, sie kann sich aber dennoch als therapeutisch nützlich erweisen.

  • Diese Hanfsamen sind für Outdoor-Anbau zwischen 55º n. B. und 55º s. B. geeignet. Belladonna ist outdoors (n. B.) Mitte Oktober erntereif und indoors innerhalb von 8-9 Wochen. Der Ertrag liegt indoors bei ca. 450g/m2, outdoors bei bis zu 800g pro Pflanze.

Die perfekte Hybride, eine umwerfende Schönheit

Belladonna ist eine gut ausbalancierte Hybride (60% Sativa, 40% Indica), ein echter Oldschool-Klassiker von Paradise Seeds. Eine der Eigenschöpfungen dieser Samenbank, die über die Jahre hinweg zahlreiche Cups und Auszeichnungen erhalten hat, dank ihres exzellenten Flavours und ihrer erhebenden Wirkung, die ans Bewusstseinsverändernde grenzt.

Belladonna ist das Ergebnis der Kreuzung einer holländischen Super Skunk mit einer potenten Malawi-Sativa. Ihre Blütezeit dauert 60 Tage (draußen ist sie Mitte Oktober fertig), ihr Ertrag liegt indoors bei ungefähr 500 g/m2 und outdoors bei 1000 g pro Pflanze. Diese Pflanze ist für Grower in jeder Gegend eine gute Empfehlung (sie hat eine sehr gute Schimmelresistenz). Dieser Grow-Report basiert auf einem Indoor-Grow von Mr. Power Planter.

Keimung und Wachstumsphase

Mr. Power Planter fünf Belladonna-Samen keimten alle perfekt und gleichmäßig. Als Beleuchtungsquelle diente eine Osram Planta-T 600 W, allerdings standen auf den gut 1,5 Quadratmetern auch noch zehn Pflanzen einer weiteren Sorte. Nach zehn Tagen wurden die Sämlinge in 6 Liter-Töpfe mit Grow-Substrat umgetopft. Schnell wurde klar, dass Belladonna beim Höhenwachstum Indica-dominiert ist, die Pflanzen wuchsen kurz und kompakt heran. Allerdings war die Seitenzweigbildung stärker ausgeprägt als bei einer typischen Indica. Und auch die Blätter waren im Vergleich deutlich schlanker.

Die Blütephase

Vier Wochen nach der Keimung wurde durch Verkürzung der täglichen Lichtperiode von 18 auf 12 Stunden die Blüte eingeleitet. Die Damen präsentierten sich sehr homogen, bis auf eine leicht herausragende Pflanze waren sie alle fast gleich hoch geraten. Der Grad der Verzweigung war im gesamten Bestand identisch.

Im Verlaufe der Blüte zeigte sich dann der Sativa-Einfluss ganz deutlich, denn alle Pflanzen wiesen ein sehr hohes Blüten/Blätter-Verhältnis auf, die Kelche waren klein und sehr dicht gepackt. Die Buds verfügen gleichzeitig jedoch über das typische Indica-Breitformat, und das durchgängig bei allen Tops. Sie waren mit einer sehr reichen Harzschicht bedeckt und dufteten süßlich-fruchtig, mit einer gewissen Schärfe. Zwischen Tag 55 und 60 der Blüte konnten die Belladonnas pünktlich geerntet werden. Zwei Pflanzen waren 60 cm hoch geworden, zwei 65 cm und eine 75 cm.

Ertrag

Der Ertrag pro Pflanze lag zwischen 21 und 32 Gramm, was bei einer Samen-basierten Kultur als sehr zufriedenstellend anzusehen ist.

Der Konsumtest: Geruch, Geschmack und Wirkung

Das High deckte beide Spektren voll ab, sowohl trippige Sativa- als auch stoned machende Indica-Effekte wurden geboten, und das über eine lange zeitliche Distanz. Die Wirkung war insgesamt als sehr stark einzustufen. Der Geschmack ähnelte dem Aroma der lebenden Pflanzen, süßlich, aber auch mit einer Prise scharfer Würze. Die beim Geruch noch präsente fruchtige Note übertrug sich dagegen kaum auf den Geschmack.

Der Abschluss

Das tat dem sehr positiven Gesamteindruck jedoch keinen Abbruch – Belladonna ist eine exzellente Sorte, eine wahrhaft schöne Dame, die mit Sicherheit aber auch sehr „giftig“ ist!

Kultivierungsdaten:

Genetik Belladonna (40% indica / 60% sativa)
Wachstumsphase Hier: 28 Tage inkl. Keimung
Blütephase  55-60 Tage
Medium Plagron Standard Mix (soil mix)
pH 6,2-6,8
EC bis 2,0 (Nährlösung)
Licht 600 W HPS Osram Planta-T
Temperatur Nacht: 18 °C Tag: 24-28 °C
Luftfeuchtigkeit Max. 60 % in der Blütephase
Bewässerung von Hand
Düngung Veg. Phase): House & Garden A + B
Blütephase: House & Garden A + B, zusätzlich: PK 13+14 ab Woche sechs
Zusätze/Stimulanzien “Exelent Explosief” Bloom-Stimulator
Höhe 60/60/65/65/75 cm
Ertrag 21/23/23/25/32 Gramm

8 Bewertungen für Belladonna

  1. Deutsch

    DAMIEN

    THE BEST

  2. Deutsch

    phily

    the only problem i seem to have with this strain is that its sold out.
    this is a very beautiful plant. quick, vigorous, resin coated, smells great, and awesome high.
    highly recomended
    great yield too. give her good light and get a good yield. avg 1 oz per plant if vegged for 1 month and flowerd 9 weeks under low light setting while grown in dirt.
    clones well and clones seem to be more vigorous than the moms
    stays fairly short, gets really bushy, so indica growth patterns but high is most sativa.

  3. Deutsch

    Mithrandir420

    I have the same problem as phily… it’s always out of stock! This is a fantastic strain. I don’t know why Paradise doesn’t produce more seeds. I hope they didn’t lose their genetic stock!

    Come on Paradise! Make more Belladonna! The Southern California medical users would benefit greatly from Belladonna.

    I found that my 10 seeds all germinated without issue and at the same rate. Growth was uniform, preflowers were easily visible when they showed. Cloned easily using Olivia’s gel and rockwool. Plants are short with little stretching during flowering. I ran them in a SOG under 1000w per 3×3 ebb and flow table. Hydroton in 6″ pots, 4 per square ft. yield appx 1 oz per plant.

    Even with little to no cure they smelled and tasted fantastic. A proper cure only makes this better and better. Smoke is smooth, very smooth. High is uplifting, then settles down into a nice relaxed and mellow, but not couch locked state.

  4. Deutsch

    Rodia

    Hi. I my quest to reaching every aspects of cannabis learning experiences , i ad the chance to work a few crop of Belladonna.

    Beside an extremely surprizing potent high and a perfect plant for s.o.g. the Belladonna is an easy to grow, beautifull skunk weed.

  5. Deutsch

    Hell N

    It’s my favorite!!!!!

  6. Deutsch

    slickwilly

    an indica pattern with an exquisite taste and sativa high!!
    I love it and grown early, can yeild up to 3 pounds of primo buds. big up Paradise

  7. Deutsch

    Sebastian Ueberschär

    Die Ware kam sehr gut an. Ich bin gespannt auf die Pflanzen. Danke sehr.

  8. Deutsch

    Lee W.

    Lovely my favourite

Nur Bewertungen auf Deutsch (0) anzeigen

Füge deine Bewertung hinzu

Q&A

Es sind noch keine Fragen vorhanden

Eine Frage stellen

Deine Frage wird von einem Mitarbeiter der Filiale oder anderen Kunden beantwortet.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Dienstleistungsbedingungen von Google.

Vielen Dank für die Frage!

Deine Frage ist eingegangen und wird bald beantwortet. Bitte reiche die gleiche Frage nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

Beim Speichern deiner Frage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte melde ihn dem Website-Administrator. Zusätzliche Informationen:

Eine Antwort hinzufügen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Dienstleistungsbedingungen von Google.

Vielen Dank für die Antwort!

Deine Antwort ist eingegangen und wird bald veröffentlicht. Bitte reiche die gleiche Antwort nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

Beim Speichern deiner Frage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte melde ihn dem Website-Administrator. Zusätzliche Informationen: