Belladonna
20.0055.00 wÀhle Optionen

Belladonna

20.0055.00

Diese erhebende Sativa mit schneller Reifezeit bringt einen anpassungsfÀhigen PhÀnotyp hervor,
der leicht anzubauen ist und eine kreative und perspektivverÀndernde Wirkung hat.

Buy €500 Get 10% OFF
Buy €1000 Get 15% OFF
Buy €1500 Get 20% OFF
  • 60THC

    60% Sativa 40% Indica

  • THC-CBD

    18-22%

    < 0.1%

  • Neurologic-Effect

    Trippy

  • Indoor

    130CM

    400 Gr

  • Taste Smell

    Fruchtig, Scharf

  • Yield Time

    60 Tage

Sie verdienen 20-55 Paradise Points!
Sie verdienen 20-55 Paradise Points!

Fast & Discreet shipping Schneller und diskreter Versand

Finest Quality Feinste QualitÀt

Excellent service Exzellenter Service

EinfĂŒhrung

HeißblĂŒtige Sativa
 Diese klassische Pflanze ist mehrfach preisgekrönt und heute noch genauso populĂ€r wie vor 15 Jahren, als wir sie auf den Markt brachten, dank ihrer schnellen Reifezeit und klassischen Sativa-Energie.

Als wir sie gegen Ende der 90er Jahre auf den Markt brachten, wurde sie quasi ĂŒber Nacht zum beliebten Klassiker bei Growern in den USA, Spanien und den Niederlanden, aufgrund ihres kommerziellen Potenzials und exzellenter Erfahrungsberichte in Online-Foren. Sie ist eine vielseitige Pflanze, die sich effektiv an viele Umgebungen anpassen kann und den Grower mit einer reichen Kombination aus StĂ€rke und Ertrag belohnt.

Belladonna – wörtlich ĂŒbersetzt “die schöne Frau“ – ist eine Kreuzung aus Super Skunk, der berĂŒhmten hollĂ€ndischen Sorte, die in den 1980er und 1990er Jahren neue MaßstĂ€be setzte, und einer potenten mĂ€nnlichen Sativa (F1-Hybride) aus der Sammlung von Paradise Seeds. Das Resultat ist eine Pflanze mit ĂŒberwiegendem Sativa-Anteil, die aber auch einen deutlichen Indica-Einfluss aufweist und eine einzigartige, sehr starke und lang anhaltende Wirkung hat.

Die harzĂŒberzogenen Buds, die Belladonna liefert, warten mit sehr ĂŒppigem Trichombesatz auf und machen diese Sorte zu einer Pflanze, die schön anzuschauen und fruchtig im Geschmack ist, mit einer ausgeprĂ€gten SĂŒĂŸe, die nach dem Trocknen der Buds in den Vordergrund rĂŒckt.

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Belladonna ist großartig indoors anzubauen und mit ihrer BlĂŒtezeit von ungefĂ€hr neun Wochen bei Indoor-Growern unverĂ€ndert eine sehr beliebte Wahl. Das einfache Handling – sie erfordert nur wenig gezielte Pflege – macht sie einer guten Pflanze fĂŒr AnfĂ€nger, die eine ansprechende Ernte anstreben, und auch Old School-Grower bauen sie wieder und wieder an. Die Buds sind fest und der Laubbesatz ist geringer als gewöhnlich, was dieser Sorte eine gute natĂŒrliche Abwehr gegen Schimmel- und Pilzbefall verleiht. Belladonna ist besonders Growern mit einem SOG- (Sea of Green-) Setup zu empfehlen.

Outdoors ist diese heißblĂŒtige Sativa ist fĂŒr viele Outdoor-Grower in sowohl nördlichen als auch sĂŒdlichen Gegenden die Sorte ihrer Wahl geblieben. Sie macht sich sehr gut in wĂ€rmeren Klimazonen, wo die Sonne starkes vitales Wachstum befeuert, und war super-populĂ€r, als die Outdoor Growing-Revolution in den 1990er Jahren in Spanien ankam. Da diese Pflanze auf Schimmelresistenz hin gezĂŒchtet wurde, setzen auch Sativa-affine GĂ€rtner in nördlichen LĂ€ndern und gemĂ€ĂŸigteren Regionen, wo im Herbst unberechenbares Wetter herrscht, hĂ€ufig auf dieses Pferd.

Belladonnas Buds sind nicht die allergrĂ¶ĂŸten, dafĂŒr aber sehr zahlreich, dicht und fett, dekoriert mit auffĂ€lligen orangenen BlĂŒtennarben (das hohe BlĂŒten/BlĂ€tter-VerhĂ€ltnis macht sich bei der Erntearbeit angenehm bemerkbar).

Indoor-Ertrag: 450 g/mÂČ
Outdoor-Ertrag: 800 g pro Pflanze

Genussbezogen: Belladonna-Hanfsamen produzieren eine schön ausbalancierte Pflanze. Der anfĂ€ngliche Sativa-Effekt sorgt im Kopf fĂŒr Euphorie und liefert erhebende Energie, mit der Zeit kommt aber auch lang anhaltende Indica-Entspannung ins Spiel. Belladonna ist auch dafĂŒr bekannt, eine bewusstseinserweiterndere Wirkung als viele andere Sorten zu haben. Was sie zu einer beliebten Wahl macht, wenn es um KreativitĂ€t und alternative Weltsichten geht. FĂŒr jene, die zu AngstgefĂŒhlen neigen, ist sie jedoch nicht zu empfehlen. 


Medizinisch: Belladonna ist zwar nicht unsere allererste Empfehlung fĂŒr medizinische Anwender, sie kann sich aber dennoch als therapeutisch nĂŒtzlich erweisen.

Diese Hanfsamen sind fĂŒr Outdoor-Anbau zwischen 55Âș n. B. und 55Âș s. B. geeignet. Belladonna ist outdoors (n. B.) Mitte Oktober erntereif und indoors innerhalb von 8-9 Wochen. Der Ertrag liegt indoors bei ca. 450g/m2, outdoors bei bis zu 800g pro Pflanze.

ZusÀtzliche Informationen

Samen: No selection

3, 5, 10

THC: No selection

Indica/Sativa Ratio: No selection

Geruch / Geschmack: No selection

,

Außenhöhe: No selection

Innenhöhe: No selection

Indoor BlĂŒtezeit: No selection

Ausbeute Indoor (gr/m2): No selection

Ertrag im Freien (GR/PP): No selection

Effekt / Summen: No selection

CBD: No selection

< 0.1%

Erntemonat (n.L.): No selection

Erntemonat (s.L): No selection

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Zeigt Bewertungen in allen Sprachen an (8)

Schreibe die erste Bewertung fĂŒr „Belladonna“