Your Cart
 Google-reviews
Shipping Fast & Discreet shipping | Quality Finest Quality | Service Excellent service

Was hilft bei Kalziummangel in Cannabispflanzen

  • Warum brauchen Cannabispflanzen Kalzium?
  • Was bedeutet Kalziummangel in Cannabispflanzen?
  • Anzeichen von Kalziummangel beim Anbau von Cannabis
    Wie man Kalziummangel in Cannabispflanzen behebt
  • Wie kann man Kalziummangel vermeiden?
  • Der toxische Effekt von zu viel Kalzium
  • Schnell handeln und die Ernte retten! 

Der Anbau von Gras ist eine Erfahrung, die bereichert und trotzdem passieren manchmal Dinge, die einer satten Ernte im Weg stehen. Kalziummangel ist ein hĂ€ufig auftretendes Problem in Cannabispflanzen, das den Ertrag erheblich reduzieren kann, wenn es nicht so schnell wie möglich behoben wird. Also, wie könnt Ihr das meiste  aus den feminisierten Samen oder autoflowering Samen holen, die Ihr gekauft habt und einen Mangel dieses  wichtigen NĂ€hrstoffes vermeiden? Wir teilen mit Euch, warum Kalzium so wichtig fĂŒr die Pflanzen ist, wie Ihr einen Mangel erkennt, und wie man Kalziummangel in Cannabispflanzen beheben kann.

Warum brauchen Cannabispflanzen Kalzium?

Kalziummangel  hat katastrophale Auswirkungen auf Eure Cannabispflanzen. Dieser NĂ€hrstoff ist fĂŒr die Entwicklung unverzichtbar, weil es:

  • Die Aufnahme von NĂ€hrstoffen fördert
  • Wurzel- und BlĂŒtenentwicklung unterstĂŒtzt
  • Die ZellwĂ€nde verstĂ€rkt
  • Zur Transpiration beitrĂ€gt
  • HitzebestĂ€ndigkeit bietet
  • Enzyme aktiviert
  • ZellvitalitĂ€t der Pflanzen sichert

Wenn Marihuanapflanzen diese Prozesse nicht richtig ausfĂŒhren können, hat das negative Auswirkungen auf die Gesundheit der Pflanzen und natĂŒrlich auch auf den Ertrag.

Was bedeutet Kalziummangel in Cannabispflanzen?

Kalziummangel bedeutet, dass Eure Pflanzen mit diesem kritischen NĂ€hrstoff nicht  ausreichend versorgt werden. GrĂŒnde dafĂŒr sind vielfĂ€ltig, wie zum Beispiel:

  • Ein allgemeiner NĂ€hrstoffmangel
  • Überschuss an Kalium oder Mangan
  • Niedriger, mittlerer pH-Wert
  • Umkehrosmosewasser
  • Eine Sorte, die dafĂŒr sehr anfĂ€llig ist

Anzeichen von Kalziummangel beim Anbau von Cannabis

Um einen Kalziummangel  in Euren Cannabispflanzen beheben zu können, mĂŒsst Ihr zunĂ€chst wissen, wie man das Problem erkennt. GlĂŒcklicherweise zeigt Cannabis verschiedene Symptome auf, die Euch dabei helfen, schnell zu reagieren und das Problem zu bekĂ€mpfen.

Eine der am einfachsten zu erkennenden Symptome eines Mangels ist, wenn sich das  Blattwerk verÀndert.  Die BlÀtter neigen dazu, sich zu verfÀrben, die Blattspitzen rollen sich nach oben und die BlÀtter sterben letztendlich ab. Neue Triebe sehen ungesund aus und die gesamte Pflanze wird spröde.

Schwache Wurzeln und hohle Stengel behindern die Entwicklung von BlĂŒten. Man sollte, sobald man einen Mangel an Kalzium feststellt, sofort einschreiten, bevor es zu spĂ€t ist, die Ernte noch zu retten.

Wie man Kalziummangel in Cannabispflanzen behebt

Ihr habt einen Kalziummangel entdeckt und sucht nun nach einer Lösung. Lasst uns also einen Blick auf einige Maßnahmen werfen, die Ihr umsetzen könnt.

Dolomitkalk

Diese Methode braucht etwas Zeit (ein paar Monate), bis sie Wirkung zeigt. Mit Dolomitkalk kann man das Problem im FrĂŒhstadium relativ einfach lösen. DafĂŒr gibt man sechs Teelöffel des DĂŒngemittels auf etwa 22-23 Liter NĂ€hrboden. Dolomitkalk hat einen neutralen pH-Wert von 7.0, der Idealwert fĂŒr den Cannabisanbau.

DĂŒngemittel

Es gibt eine breite Palette an DĂŒngemitteln fĂŒr Eure Pflanzen. Produkte mit Magnesium enthalten oft auch Kalzium. Diese Kombination ist ideal fĂŒr Cannabispflanzen,  da ein Mangel an einem NĂ€hrstoff in der Regel auch auf einen Mangel des anderen hindeutet.

Aber aufpassen, dass es bei dieser Methode nicht zu viel des Guten wird. Wenn Ihr zu viel gebt, riskiert Ihr nÀmlich, dass der Boden toxisch wird und Eure Pflanzen von den NÀhrstoffen vergiftet werden.

Den pH-Wert anpassen

Die meisten Experten raten dazu,  Pflanzen und NĂ€hrboden zu spĂŒlen, um den pH-Wert zu neutralisieren. DafĂŒr benötigt Ihr pH-neutrales Wasser und Cannabis-NĂ€hrstoffe.

Wie kann man Kalziummangel vermeiden?

Damit man als GÀrtner dieses Problem gar nicht erst bekÀmpfen muss, sollte man versuchen, einem Mangel vorzubeugen. Bietet Euren Pflanzen ideale   Voraussetzungen, indem Ihr:

  • FĂŒr jede Wachstumsphase die passende Menge an NĂ€hrstoffen zufĂŒhrt
  • Sicherstellt, dass der pH-Wert Eures NĂ€hrbodens immer optimal ist (5.8–6.2 fĂŒr Erde und 5.5–6.5 fĂŒr Hydrokultur)
  • Zum Gießen Eurer Pflanzen pH-neutralem Wasser benutzt

Der toxische Effekt von zu viel Kalzium

Kalzium-ToxizitĂ€t ist das Gegenteil von einem Mangel. Obwohl diese Mineralien sehr wichtig fĂŒr Eure Pflanzen sind, wird bei einem Überschuss die Ionenbilanz gestört und Schaden verursacht. Die BlĂ€tter zeigen Rostflecken und vertrocknen und andere NĂ€hrstoffe werden blockiert, wenn in Eurem NĂ€hrmedium ein Überschuss vorhanden ist. Am besten ist weiches Wasser mit einer geringen Menge an NĂ€hrstoffen. So könnt ihr den Überschuss ausspĂŒlen und zugleich ausreichend NĂ€hrstoffe im Medium belassen, die das Wachstum fördern.

Schnell handeln und die Ernte retten!

Beim 420-GĂ€rtnern können Schwierigkeiten mit Kalziummangel auftreten, Cannabis zeigt uns allerdings verschiedene Symptome, die dabei helfen, das Problem zu identifizieren. Behebt dieses Problem so schnell wie möglich, um die Ernte zu retten. Noch gar nicht mit dem Anbau begonnen? Gleich heute noch ein TĂŒtchen mit Samen bestellen, und schon kann es losgehen. Die oben aufgefĂŒhrten Hinweise können Euch viel Ärger ersparen, damit Ihr die FrĂŒchte Eurer Gartenarbeit auch genießen könnt.


Cortney Bennett

Was hilft bei Kalziummangel in Cannabispflanzen

Cortney Bennett, Pharmazeutin bei I49 Seed Bank, mit mehr als 5 Jahren Erfahrung in der pharmazeutischen Anwendung von Cannabis. Cortney ist stĂ€ndig darum bemĂŒht, Ihr Wissen und ihre FĂ€higkeiten auf den neuesten Stand der Wissenschaft zu bringen. Sie hat die Eigenschaften der verschiedenen Marihuanasorten und deren Wirkung auf den menschlichen Körper im Detail studiert. Ihr allgegenwĂ€rtiger Wissensdrang hĂ€lt sie immer auf dem Laufenden in Bezug auf die neuesten wissenschaftlichen Studien und Entwicklungen in der Cannabis-Branche.


ParadiseSeeds-Cannabis-Leaf-Problems-Chart

Schreibe einen Kommentar

Last cannabis post